Fotografie

Welcome back

Zartgelbe Blüten eines Weißen Waldvögeleins

Es gefällt mir, unverhofft und ohne eigenes Zutun das „Weiße Waldvögelein“ im Garten begrüßen zu dürfen, zum zweiten Mal nach 2021. Diese Orchideenart ist nicht sehr selten, ich hatte sie auch an anderen Orten rund um Oberkochen gesehen.

Nachtrag: Einen Tag später waren die Blüten weggefressen. Da hat wohl ein „Feinkost-Käfer“ zugeschlagen. Oder eine von den 1,2 Mio Schnecken, die zur Zeit hier rumschleimen…